Spaß

Dennoch ist so ein Drehbuch ein großer Spaß. Immer weiter und weiter, bis was gutes bei rauskommt. Man versucht ja doch des öfteren zu schreiben (zumindest munkelt man, dass es angeblich nicht nur mir so geht),  meistens landet das aber doch nur in der Tonne (wo es in häufig auch hingehört). Aber wenn man sich einmal durch den ersten Entwurf gekämpft hat und das grobe Gerüst steht, dann macht es Freude. Überarbeiten und verbessern, bis das Hirn nicht mehr kann. Hoffentlich werde ich eines Tages fertig und feile nicht weiter, bis ich tot bin.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s