Hatte ich das nicht alles schon einmal?

Zuerst eine Warnung: russisches Bier ist gefährlich!

Nun versuche ich mal meine Gedanken zu ordnen. Trotz des russischen Bieres.
Im Prinzip geht es um Introvertierte. Und genauer um diese „Bedienungsanleitung„. Was habe ich damit nun für ein Problem? Also abgesehen davon, dass „We like big ideas and theories.“ wahnsinnig eingebildet klingt (nur weil du introvertiert bist, macht dich das noch lange nicht zu einem großen Denker), macht es mich irgendwie traurig. Einmal das es offensichtlich Leute gibt, die solch eine Erklärung brauchen.  Für alle, die sowas brauchen: Liebe Leute, es gibt Menschen, die anders sind als ihr. Das ist nicht schlimm und ihr müsst einfach akzeptieren, dass sie sind wie sie sind. Wenn ihr jemandem sagt, ihr ertragt seine Eigenheiten nicht und wollt daher nicht unnötig viel Kontakt mit demjenigen haben, ist das schon ok. Man muss nicht jeden mögen. Lässt man die Leute halt in Ruhe.
Dann macht mich aber ebenso traurig, dass alle für irgendwas ein Label brauchen. Ich habe mich gewiss schon öfter darüber ausgelassen, daher kurz: Ich verstehe es nicht, warum alle eine Gruppe brauchen. Also eine klar definierte. Reicht es nicht, Leute zu haben, die man mag und die einen mögen? Muss man sich Metaller, Gothic, Introvertierter oder Homosexueller auf die Stirn schreiben? Kann man nicht einfach sagen „Guten Tag, mein name ist Berta. Bitte lerne mich kennen und akzeptiere, wie ich bin.“? Ob ich jemanden mag hat ja nichts mit dem Label zu tun. Selbst wenn jemand völlig introvertiert ist, bedeutet das ja nicht, dass wir nicht ähnliche Interessen, Ansichten usw. haben können. Gut, vielleicht brauche ich mehr Gesellschaft aber man kann sich ja an den Bedürfnissen des anderen orientieren. Und wenn mir dann jemand sagt, nicht zur großen Party gehen zu wollen, trifft man sich an einem anderen Tag und macht etwas anderes.
Aber dieses ewige Schubladendenken… als würde man ohne Gruppenzugehörigkeit sterben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alltäglicher Blödsinn abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s