Brillenfetisch?

Es ist ja schon komisch. Da spricht der werte Kollege im Podcast ständig von seinem Brillenfetisch und mir fällt wieder und wieder auf, dass Brillen die meisten Frauen durchaus attraktiver machen. Also nicht diese affigen übergroßen Sonnenbrillen, wie sie alle tragen. Auch nicht die glasbefreiten Rahmen, wie sie alle in Japan trugen, als ich da war. Schon die richtigen Sehbehinderungsausgleichmaßnahmen. Eine Bekannte hatte mal ein Problem mit ihren Kontaktlinsen und setzte daher ausnahmsweise eine Brille auf… ein völlig neuer Mensch. Nun gedenke ich, nach 12 Jahren, doch selbst auch mal wieder eine neue zu kaufen, also schaue ich noch bedeutend genauer hin, was andere so im Gesicht tragen. Es ist erschreckend, wie leicht sich die eigene Wahrnehmung manipulieren lässt. Und dann kommt der werte Kollege noch mit solchen Videos

Also Menschen, tragt mehr Brillen. Auch wenn ihr keine braucht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alltäglicher Blödsinn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s