Mädchen sind einfach zu doof

Werte Menschen, ich war gerade auf einer verspäteten Halloweenparty. Ich sprach mit einem jungen Mädchen über ihren neuen Freund und machte Späße über heiße Liebesnächte. Sie sagte, sie sei sich da noch nicht so sicher. Sie sei doch da so schüchtern. Sagte ich also, wenn nicht mit ihm, würde es dann später mit einem anderen klappen und ihre spontane Reaktion, wenn es auch angeblich nur ein Scherz war, war „aber bestimmt nicht mit dir“. Meine lieben Damen, seid ihr so dumm? Seid ihr so verunsichert, das ihr erstmal jeden Typen abweisen müsst? 1. habe ich etwa gar kein Interesse an dieser Dame und 2. könnte ich der verdammt nochmal großartigste Mensch sein, der ihr in ihrem Leben begegnet und sie wird es nie erfahren, weil sie sich zu sien ist, mich kennenzulernen.
Diese unfassbar dumme Abwehrhaltung begegnet mir in letzter Zeit viel zu oft und so langsam macht es mich sauer. Ich meine, selbst wenn ich grundsätzlich an einer Frau interessiert bin, bedeutet das erstmal gar nichts. Für mich ist das einfach mal ein großer Spaß, wenn sich ein nettes Mädchen in irgendeiner Form für mich interessiert und was daraus wird, ist erstmal egal. Vielleicht ist man sich demnächst egal. Vielleicht wird daraus die größte Freundschaft der Menschheit, vielleicht auch eine kurzfristige Beziehung. Eventuell  sitzt man auch in 50 Jahren zusammen und erfreut sich einer ewigen, wunderbaren Ehe. Aber das kann ich doch nicht nach zwei Minuten Gespräch abschätzen. Und selbst wenn man sich ein paar Mal getroffen hat, muss das nicht bedeuten. Aber nein, die Mädchen müssen übertrieben vorsichtig sein, weil alle Männer Schweine sind und man muss jegliche Freude austreiben, sobald der Verdacht von Interesse aufkommt. Aber so sehet doch, selbst wenn ich mit einer von euch nur befreundet sein will, ist da erstmal ein grundlegendes Interesse da und dann kann und möchte ich auch nicht gleich ausschließen, das daraus vielleicht eines Tages eine Beziehung wird. Wozu auch? Warum muss ich das sofort entscheiden? Kommt sonst die ach so schlimme „Friend Zone“?

Jetzt mal ganz im ernst: liebe Kinder, so lange euch ein Typ nicht direkt an die Wäsche will, ENTSPANNT euch, verdammt nochmal. Es ist nichts schlimmes, wenn euch jemand mag. Es ist nichts schlimmes, wenn jemand denkt „Ja, vielleicht könnte da mehr sein“. Schlimm ist es wenn euch einer seinen verdammten P….. in die V…. steckt und ihr am nächsten Morgen schwanger seid. Aber so lange sich die Herren anständig benehmen, lasst ihnen doch einfach die Freude an der gemeinsamen Zeit und nervt mich nicht mit Kleinkinderparanoia. Sonst gehts nur wieder los mit „Du ich glaub der mag dich“ „Aber warum denn nur? Wir sind doch nur Freunde? So kann ich doch nicht mit ihm befreundet sein!!!“.

Denk bitte dran: ihr wisst einen Scheiß und schon gar nicht, was ihr wollt und wer tatsächlich Potential hat, wird sich nicht in 2-3 Gesprächen feststellen lassen. Bleibt locker und nehmt euch Zeit und selbst die, die erstmal nicht so toll erscheinen, sind vielleicht gerade die Supertypen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alltäglicher Blödsinn abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s