Komische Menschen

Wenn ich hier schonmal wieder sitze und schreibe, möchte ich die Gelegenheit zum Aufregen nutzen. Also eher entspanntes Aufregen aber man führte schon wieder Gespräche, bei denen ich nur noch mit dem Kopf auf die Tischplatte stürzen wollte. Also auf gehts!

Nummer 1: Ein heiteres Treffen mit guten Menschen + der neuen Freundin eines Freundes. Man isst, trinkt und spricht über alles, was einem so in den Sinn kommt. Und man bemüht sich ja auch, nicht immer nur kompletten Quatsch zu reden. Irgendwann kommt der spöttelnde Kommentar: „Ich wusste ja gar nicht, das ich hier heute so viel lerne.“ Wenig später etwas schroffer: „Such dir mal Arbeit, du hast wohl zu viel Zeit.“ Ich fühlte mich fast schon genötigt, mich zu schämen, weil ich es mag, mich zu bilden. Allerdings war ich zu betrunken, um dies in die Tat umzusetzen. Gut so!

Nummer 2: Ich spreche über ein befreundetes Paar, das sich der Fortpflanzung mit Erfolg hingab. Wir kamen zu morgendlicher Übelkeit, Kommentar dazu: „Ich hatte sowas nicht. Alles Weicheier!“
In den Nachrichten kommt ein Beitrag über Probleme bei Flughäfen, Kommentar dazu: „Was müssen die auch alle fliegen, mach ich doch auch nicht.“
Es gibt eindeutig zu viele Menschen, die sich selber als Maßstab für Normalität nehmen und alles, was anders ist sofort als unnormal und unnötig abwatschen. Pfui!

Nummer 3: Ich stelle mit Freude fest, endlich mal Sudoku verstanden zu haben (was ja nicht weiter kompliziert ist, von mir aber stets ignoriert wurde), Kommentar dazu: „Ja, da erzählen mir ständig alle, wie toll das ist und ich sag dann, das ich so einen Schei…benhonig nicht will. Ich bleib bei den Kreuzworträtseln.“
Was ich nicht kenne, will ich nicht, ist böse.

Komische Menschen gibt es.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alltäglicher Blödsinn abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Komische Menschen

  1. Marie schreibt:

    Hast du etwa ethymologische Schlaubernheiten von dir gegeben?
    Tja, man kann sich die Freundinnen von Freunden nicht aussuchen 😉
    Und: *daumenhoch* für das Sudoku^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s