Saufnasenparade

Gerade eine gewöhnliche Fünfstundenschicht ind er Bar gehabt, von der ich viere vor der Türe verbrachte, um Werbung zu machen. Hinterher gabs dann noch ein paar „spaßige“ Übungen für den Umgang mit Kunden. Doch dann… ja dann haben wir angefangen Cocktails zu mixen. Also Eigenkreationen. Und ie wollen ja dann auch getrunken werden. War schon lecker Zeug dabei aber wenn man das dann 2 1/2 Stunden macht, ist man am Ende doch ziemlich im Arsch. Vorallem wurds aber anstrengend als ich einen guten mit Jim Beam mixte und plötzlich nur noch mit dem Zeug arbeiten sollte. Dazu hat das Zeug den lieben Chef so dicht gemacht, das er nur noch „Mukku! Gachapin! Kenny!“ gerufen hat.

Wer Mukku und Gachapin nicht kennt:

http://www.youtube.com/watch?v=_rVs78WV64E

Mukku ist der rote, Gachapin der grüne und Kenny ist unser lieber Barkeeper.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alltäglicher Blödsinn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Saufnasenparade

  1. Sonne schreibt:

    Machst du etwa meiner kleinen Wenigkeit als Thekenschlampe Konkurrenz?! Hehe, Mukku und Gachapin haben definitiv SEHR viel Spaß 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s