Monatsarchiv: Juni 2011

Musik!

Da ich mich gerade ohnehin durch einige Musikvideos bei youtube klicke, hier mal eine kleine Auswahl toller Dinger.

Veröffentlicht unter gehört | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Einbrecher!!!!!!!

Neulich Nacht! Ein verdächtiger Schatten am Fenster! Kreischende Frau! Licht an! PANIK!!! DODOM! DODOM! FROSCHN!

Veröffentlicht unter alltäglicher Blödsinn | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Tsūtenkaku

Neulich waren wir noch auf dem Tsūtenkaku. Denn wenn schonmal Gutscheine für 50% Preisnachlass da sind, nimmt man das auch gerne mit. Tolles Ding. Gerade die Beine erinnern mich aber irgendwie an Marvin. Da gibt es gar nicht mal viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltäglicher Blödsinn | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Osaka Museum of Housing and Living

Vor nicht allzulanger Zeit waren wir im Osaka Museum of Housing and Living wo die verscheidenen Epochen der Stadt in unterschiedlicher Form nachgebildet wurden. Besonders Wert gelegt wurde dabei auf die gute alte Edo-Zeit. Hier wurde mal eben ein Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltäglicher Blödsinn | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Beat Hazard

Mehr oder minder zufällig stieß ich heute auf ein gar feines Spielchen. Das Ding heißt wohl Beat Hazard und gehört zu diesem ganzen Indiekramzeug das so über Steam & Co. verbreitet wird. Und das ist ganz was einfallsreiches: Man fliegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gespielt | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Osaka MariTime Museum

SO! Jetzt also mit massiver Verspätung doch noch die lang angekündigte Fortsetzung zum Geburtstagseintrag! Wir waren also unterwegs zum Isshinji, anschließend in der Stadt und nun ging es weiter zum Hafen. Das Wetter änderte sich entsprechend (an einem Hafen muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltäglicher Blödsinn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zum Frauen aufreißen benutzt

So, da es gerade aktuell ist schreib ich mal was zu heute abend, bevor ich es vergesse und so lange die Kopfschmerzen noch anhalten. Einer unserer Amerikaner hier fragte vorhin das Fräulein ob wir heute nicht mit ihm und einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltäglicher Blödsinn | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare